Free Agency:
Das sind die Value Gewinner und Verlierer

Die Free Agency 2022 neigt sich dem Ende zu und fast alle NFL Topstars haben neue Verträge für die kommende Saison unterschrieben. Dabei kommen die Fantasy Garanten unterschiedlich gut weg: Einige müssen Value Verluste einstecken – für andere geht es im Draftboard nach oben. Die Diskussionen und Änderungen hört ihr in unserem neuen Podcast!

Quarterback Gewinner

Matthew Stafford, Tom Brady, Trevor Lawrence

Quarterback Verlierer 

Aaron Rodgers, Tua Tagovailoa

Runningback Gewinner

James Conner, Eli Mitchell, Javonte Williams, Josh Jacobs

Runningback Verlierer 

Dolphins RBs, Bills RBs, Antonio Gibson, Travis Etienne

Wide Receiver Gewinner

Broncos WRs, AJ Brown, Michael Gallup, Gabriel Davis, Christian Kirk, Amari Cooper, Michael Pittman

Wide Receiver Verlierer 

Davante Adams, Odell Beckham Jr, Amon-Ra St. Brown, Tyler Lockett, Laviska Shenault, Hunter Renfrow

Tight End Gewinner

Zach Ertz, Irv Smith, David Njoku, Hayden Hurst

Tight End Verlierer 

Dawson Knox, Dan Arnold, Logan Thomas

Unser Podcast dazu: 

https://open.spotify.com/episode/5vL8Q0Qwcyov8CvrCZBNOf?si=-YTTr2SsT6yaFLstZMfZbg

posted by Simon, Noah, Nils

Social Media: 

Unterstützt unsere Arbeit: 

Become a Patron!