Riskante & Fragliche Spieler Woche Eins

Die Regular Season und die Fantasy Football Spielzeit 2022 startet ab Donnerstag wieder voll durch. Dabei sind noch nicht alle Stars und Spieler voll gesetzt und sind daher mit einem Fragezeichen zu betrachten. Wir blicken auf unsere wöchentliche Rankings und legen den Fokus auf die Spieler, bei denen wir derzeit noch Bauchschmerzen haben.

Stefon Diggs, Wide Receiver vs. LA Rams 
Overall-ECR: 19 

Wir listen Diggs zwar noch in unserem ersten Tier, dennoch wird Diggs auf Ramsey treffen, der gegnerische Einser-Receiver immer gut aus dem Spiel nimmt. Sollte das Laufspiel funktionieren und Davis und McKenzie öfter offen sein, könnte der Elite-WR seine Owner am ersten Spieltag enttäuschen.

JK Dobbins, Runningback vs. NY Jets 
Overall-ECR: 36

Dobbins ist noch nicht voll fit und sein Trainer konnte keine Antwort zu seiner Rolle für die ersten Wochen geben. Dementsprechend könnte Mike Davis vermehrt eingesetzt werden und gerade in harten Runs und in der Red Zone die Nase vorne habe. Wir würden bei Dobbins zumindest die erste Woche abwarten, um seine Rolle besser einschätzen zu können.

Cam Akers, Runningback vs. BUF Bills 
Overall-ECR: 45

Was für Dobbins gilt, gilt in Woche Eins auch für Akers. Nach seinem Achillessehenriss kam der Runningback zwar für die Playoffs zurück, sah dort allerdings nicht spritzig und fit aus. Nun ist Akers wieder angeschlagen und sein Workload für die ersten Wochen ist unklar. Mit Henderson wartet ein solider Backup, der Akers durchaus seinen Platz streitig machen kann.

Ezekiel Elliott, Runningback vs. TB Buccaneers 
Overall-ECR: 47

Die Buccaneers, die 2021 eine Top3-Laufdefense darstellte, ließ gegen Zeke letzte Saison nur 33 Yards zu (bei 12 Carries). Solltet ihr andere Optionen haben, dürft ihr Elliott gerne auf die Bank setzen und diesem Matchup gezielt aus dem Weg gehen.

Positions-Rankings Woche Eins: Wöchentliche Rankings

Elijah Mitchell, Runningback vs. CHI Bears 
Overall-ECR: 48 

Mitchel geht angeschlagen in die Regular Season und konnte die letzten Wochen nicht trainieren. Sollte ein klares Zeichen der Trainer kommen, könnte man über Mitchell nachdenken. Derzeit würden wir den Runningback aber nicht starten wollen.

DK Metcalf, Wide Receiver vs. DEN Broncos 
Overall-ECR: 57 

Bei Metcalf ist die Rolle unter Geno Smith mehr als unklar und gegen eine starke Defense wird der Quarterback wohl nicht sonderlich gut performen. Für uns ist der Receiver ein klarer Sit für Woche Eins.

Michael Thomas, Wide Receiver vs. ATL Falcons
Overall-ECR: 58 

Die ADP schoss Mitte Juli nach oben, als Thomas wieder am Teamtraining teilnahm. Anfang August dann der erneute Rückschlag: Thomas zog sich eine Muskelverletzung zu und konnte nicht trainieren. Ob und wie fit Thomas nach seiner langen Pause noch ist, wird sich erst zeigen. Sein Vertrauen ist jedenfalls dahin und wir brauchen Spiele um ihn neu bewerten zu können.

Hunter Renfrow, Wide Receiver vs. LA Chargers 
Overall-ECR: 75

Sollte Waller ausfallen, ist Renfrow ein klarer Start-Kandidat. Wenn der Tight End jedoch spielt, wird Renfrow durch ihn und Adams deutlich Targets einbüßen. Hinzu kommt ein anderes Offensivsystem der neuen Coaches, bei dem wohl die Runningbacks viel eingebunden werden. Abwarten!

Top100 FLEX-Rankings Woche Eins: Wöchentliche Flex-Rankings

Chris Godwin, Wide Receiver vs. DAL Cowboys 
Overall-ECR: 76 

Godwin wird Stand jetzt in Woche Eins auflaufen. Jedoch ist seine Rolle mehr als unklar und es könnte gut sein, dass der Receiver limitiert Snaps sehen wird. Dadurch bring Godwin nahezu keinen Floor mit und das Risiko ist und viel zu groß.

Alle Rookies um Burks, Walker, Allgeier, London, Moore, Wilson oder Olave

Alle Rookies sind am ersten Spieltag klare Boom or Bust Aktien. Wenn ihr das Risiko und den Gamble gehen wollt gerne, jedoch ohne uns. Viel zu oft wurden die Neuen der NFL nach der Pre Season in den Himmel gelobt und waren dann am ersten Spieltag kaum zu sehen. Für eine bessere Einordnung werden die ersten zwei bis drei Wochen sehr wichtig. Seid vorsichtig und stellt nicht zu viele Rookies in euer Lineup.

Unterstützt unsere Arbeit: 

Become a Patron!

Folgt uns auf Social Media: